TROPHEUS-FORUM Foren-Übersicht
  •  Portal  •   Forum  •  Letzte Themen  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   
Wer ist im Chat:


 Verwendung von Testfischen - pro und contra

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen

Autor Nachricht
Joe
Top-Poster
Top-Poster



Geschlecht:
Alter: 44
Anmeldungsdatum: 03.03.2006
Beiträge: 1524
Wohnort: Aue


germany.gif

BeitragVerfasst am: 18.05.2010, 20:57    Verwendung von Testfischen - pro und contra Antworten mit ZitatNach oben

Hi,
in etwa 3 Wochen sollen die Petros einziehen. Nun stellt sich die Frage, ist das Wasser, mal abgesehen von den "normalen" Messwerten, wie Härte, pH-Wert, Leitwert, Nitrat, Nitrit und Redoxwert, ok und bereit für den Neubesatz. Nun habe ich mir gedacht, ich setzt einfach 20 Cyprichromis leptosoma "livua" als Teststäbchen ein. Die Frage ist nun, kann man sich dadurch schon "ungewollte" Bakterienstämme ins Becken holen und somit Probleme bekommen? Oder besteht da keine Gefahr, weil keine Aufwuchsfresser und somit deutlich andere Bakterienstämme?

_________________
Wer mich kennt, mag mich. Wer mich nicht mag, kann mich ... big grin (IIIII)

http://tanganjika-cichliden-forum.de
Bild 6812

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
kevkev
Member
Member



Geschlecht:
Alter: 27
Anmeldungsdatum: 18.11.2008
Beiträge: 354
Wohnort: Friedrichshafen


flagge_badenwuert.gif

BeitragVerfasst am: 18.05.2010, 21:48    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hey Joe,
Kann dir da leider nicht helfen, hab da leider noch keine erfahrungen mit, von daher finde ich das echt mal eine sehr sehr gute frage.
Gruß Kevin

_________________
[b]Pflege: 20 Tropheus Brichardi Ubwari green
20 Tropheus sp. kabeyeye
10 Tanganicodus irsacae moba
1 S. Petricola
-------------------------------------------------------

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer    
merzi
Moderator
Moderator



Geschlecht:
Alter: 48
Anmeldungsdatum: 25.03.2008
Beiträge: 2036
Wohnort: Windsbach


flagge_bayern.gif

BeitragVerfasst am: 18.05.2010, 22:35    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Joe

im "anderen"forum verfolge ich den aufbau mit und es freut mich das alles bisher prima läuft.
allerdings würde ich keine "fischteststäbchen big grin "einsetzen,eben wegen der bakterienstämme,einfahren und immer schön messen und dann die ganze bande einsetzen....aber du machst das doch alles nicht zum ersten mal zwinkern ?


lg Torsten

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
CichlidenSchwabe
Top-Poster
Top-Poster



Geschlecht:
Alter: 64
Anmeldungsdatum: 27.03.2007
Beiträge: 1732
Wohnort: 71336 Waiblingen


germany.gif

BeitragVerfasst am: 19.05.2010, 05:55    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« merzi » hat folgendes geschrieben:
Hallo Joe
du machst das doch alles nicht zum ersten mal zwinkern ?

lg Torsten


aber stellt sich an wie ne alte jungfer beim ersten mal lol lol lol lol

ne mal im ernst
die frage hat schon was
nur ist wie immer und überall
man kann es auch überbewerten / übertreiben
also ich hät kein problem damit heute ein becken zu befüllen und über morgen fische rein

_________________
Bild 6812
http://www.tanganjika-cichliden-forum.de

gruss aus dem schwabenland
Bruno

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Joe
Top-Poster
Top-Poster



Geschlecht:
Alter: 44
Anmeldungsdatum: 03.03.2006
Beiträge: 1524
Wohnort: Aue


germany.gif

BeitragVerfasst am: 19.05.2010, 06:13    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hi,
zum ersten mal nicht. Aber eben nicht in dieser Form. Bisher gab es das Becken immer schon, dann kamen paar Petros zu den Tropheus, irgendwann mal Mehr Petros, Tropheus raus usw. Außerdem hat man ja schon in der Zeit genug Lehrgeld gezahlt. Aber so nen Haufen Kohle auf einmal hab ich noch nie ausgegeben für Fisch. Da hat es bisher schon 2-3 Fahrten zum Rainer gebraucht in der Vergangenheit. Darum lieber 3x nachgefragt als hinterher meinen "kleinen Gebrauchten" wieder in die grüne Tonne zu kloppen.

_________________
Wer mich kennt, mag mich. Wer mich nicht mag, kann mich ... big grin (IIIII)

http://tanganjika-cichliden-forum.de
Bild 6812

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
merzi
Moderator
Moderator



Geschlecht:
Alter: 48
Anmeldungsdatum: 25.03.2008
Beiträge: 2036
Wohnort: Windsbach


flagge_bayern.gif

BeitragVerfasst am: 19.05.2010, 07:36    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Guten Morgen Joe

wie oben schon erwähnt,ich würde keine "testfische" setzen,sondern gleich mit dem besatz anfangen,so pendelt sich dann der bakterienstamm ein.
3 wochen warten,besatz rein,wenig füttern und immer schön ein auge am anfang auf die wasserwerte haben,aber das weist du selber mega grin
wird schon klappen,ich drück dir die daumen.


gruß torsten

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
tanganjika-freak
Member
Member



Geschlecht:
Alter: 52
Anmeldungsdatum: 12.09.2009
Beiträge: 276


germany.gif

BeitragVerfasst am: 19.05.2010, 07:44    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Joe, finde ich gut das du dir die "Gedanken" vorher machst wink

Bin echt gespannt wie alles aussieht wenn Fische drin sind !

Gruß Stephan

_________________
mein Petro Pott:
http://www.aquariumshow.de/234

mein Kiriza Becken:
http://www.aquariumshow.de/11

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Keule73
Member
Member



Geschlecht:
Alter: 45
Anmeldungsdatum: 19.03.2010
Beiträge: 156
Wohnort: Bayernlande bei Passau


germany.gif

BeitragVerfasst am: 19.05.2010, 12:32    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ich mach es grad selber so, Becken läuft seit einer Woche.
In ca. 3 Wochen soll der Hauptbesatz rein, jetzt am WE werden schon ca. 10 Eretmodus einziehen.

_________________
Gruß Rajko

Nur tote Fische treiben mit dem Strom.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Forensicherheit

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



[ Page generation time: 0.0862s (PHP: 78% - SQL: 22%) | SQL queries: 24 | GZIP enabled | Debug on ]