TROPHEUS-FORUM Foren-Übersicht
  •  Portal  •   Forum  •  Letzte Themen  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   
Wer ist im Chat:


 Biofilter Moving Bed Filter

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen

Autor Nachricht
SteffMG
Member
Member



Geschlecht:
Alter: 52
Anmeldungsdatum: 13.09.2017
Beiträge: 81


blank.gif

BeitragVerfasst am: 17.01.2018, 19:06    Biofilter Moving Bed Filter Antworten mit ZitatNach oben

Hallo zusammen,
Ich möchte euch gerne meinen Biofilter vorstellen.

https://youtu.be/xXAKHPkGxns

Ich habe das Glück den Filter im Keller in der Waschküsche stehen zu haben. Somit ist Schönheit und Lautstärke eher Nebensache.

Das Aquarium hat ein Fassungsvermögen von ca. 880 L. der Filter hat 100 x 50 x 60 cm.

Das Wasser stürzt von oben zunächst in 2 Kunststoffbehälter (von Ikea) die als Vorfilter fungieren und sehr einfach zu reinigen sind. In der ersten Box ist Filterwatte und in der zweiten Schumstoff und ein Feinfiltervlies. Auch das Wasser auf meinem UV Klärer läuft durch die Boxen. Ich habe festgestellt das doch einiges an Biomaterial aus dem UV Klärer kommt. Somit wird das direkt weggefiltert.

Dann geht das Wasser, schon sehr sauber, in den MBF. Dann durch 2 Kammern mit Schumstoff. Dann noch einen Rieselfilter. Danach die Klarwasserkammer. Von dort geht es wieder nach oben ins Becken.

Heizung steckt im MBF.

Gruß Steff

_________________
Tropheus Katoto https://youtu.be/yNIbj3xS1vI

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
gentscher
Top-Poster
Top-Poster




Alter: 52
Anmeldungsdatum: 15.11.2007
Beiträge: 1158


germany.gif

BeitragVerfasst am: 17.01.2018, 19:24    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hi Steff,

Hammer das Teil!!! daumen rauf daumen rauf daumen rauf Ein echter Bioreaktor!!!!!!

Is das ne Helix-Variante, die du da wirbeln läßt???

Dürfte ne extrem lange Standzeit haben, auch deinen Bioball-Einsatz

finde ich klasse, praktiziere ich auch seit vielen Jahren ähnlich!!

Hast du deine beiden Ikea-Boxen mit nem Notüberlauf versehen??

Kann man nicht genau erkennen, aber wenn nicht, kann das mal

über den Rand gehen, wenn man nicht aufpasst, im Keller evt. zu

vernachlässigen und vermutlich läuft es immer noch wieder irgendwo

ins System zurück!! Gefällt mir echt enorm gut!!!! lachen

Grüße, Dirk

Kleine Kritik, Siporax hätte ich durch Schaum ersetzt, deutlich einfacher

zu handhaben und den Bakterien ist ihre Unterkunft sowas von Latte!!

_________________
Lieber stehend sterben, als kniend leben!

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
SteffMG
Member
Member



Geschlecht:
Alter: 52
Anmeldungsdatum: 13.09.2017
Beiträge: 81


blank.gif

BeitragVerfasst am: 17.01.2018, 19:57    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hi Dirk,
Danke für das Lob :—)
Ja ist ne Helix Variante. Ich weiß aber nicht mehr genau welche.
Einen Notüberlauf habe ich nicht eingeplant. Gute Idee muss ich mal drüber nachdenken.
Aber erst so wie du sagst, überlaufendes Wasser würde zum größten Teil trotzdem in den Filter laufen.
Das Siporax wollte ich eh demnächst rausnehmen.

Also das System ist sehr pflegeleicht. Ich denke da könnte noch einiges an Becken bzw. Volumen dran gehangen werden.

Gruß Steff

_________________
Tropheus Katoto https://youtu.be/yNIbj3xS1vI

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
gentscher
Top-Poster
Top-Poster




Alter: 52
Anmeldungsdatum: 15.11.2007
Beiträge: 1158


germany.gif

BeitragVerfasst am: 17.01.2018, 20:20    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Geil,

solchen Filtern gucke ich lieber beim Laufen zu, als manchen Aquarien!! big grin

die moving bed Methode habe ich in einem meiner Gartenteichfilter

am Laufen, hat einen guten Eindruck hinterlassen!!

Bei meinem AQ-Biofilter läuft das Wasser erst über die Bio-Bälle und

danach durch einen PPI-10 Schaummattenteil!! Alle 6-8 Monate wasche

ich die Hälfte der Matten vorsichtig aus, klappt bestens.

Über den Bio-Bällen verteilen zwei Lochsiebe, die untereinander

verschiebbar sind das Wasser dosiert über den beballten Raum!!

Versuche mal 2-3 Bilder dranzuhängen.

_________________
Lieber stehend sterben, als kniend leben!

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Joe
Top-Poster
Top-Poster



Geschlecht:
Alter: 44
Anmeldungsdatum: 03.03.2006
Beiträge: 1517
Wohnort: Aue


germany.gif

BeitragVerfasst am: 19.01.2018, 12:27    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hi,
sehr geil. Hab auch n Helixfilter und find die Dinger super. Nur den UVC hab ich ganz als letztes dran. Ein Kumpel hatte mal an verschiedenen Stellen die Keimdichte gemessen. Am Filterausgang/Zufluss Becken war die am höchsten. Darum hab ich da den Klärer drin. Ob es was bringt, weiß ich nicht.

Grüße

Joe

_________________
Wer mich kennt, mag mich. Wer mich nicht mag, kann mich ... big grin (IIIII)

http://tanganjika-cichliden-forum.de
Bild 6812

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
SteffMG
Member
Member



Geschlecht:
Alter: 52
Anmeldungsdatum: 13.09.2017
Beiträge: 81


blank.gif

BeitragVerfasst am: 19.01.2018, 18:29    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Dirk,
ja das ist ja auch ein toller Filter.

Ich seh das wie du.
Ein guter Filter ist interessanter als manches AQ. weinen

Wird das Wasser durch die Heizung erwärmt?

Hallo Jo,
also das Wasser für den UV Klärer wird bei mir auch aus der Klarwasserkammer gepumpt. Das läuft dann wieder in den Vorfilter und passiert erneut den Filter.

Das ist vielleicht doppelt gemoppelt, aber ich denke das ist zu vernachlässigen.

Gruß Steff

_________________
Tropheus Katoto https://youtu.be/yNIbj3xS1vI

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
gentscher
Top-Poster
Top-Poster




Alter: 52
Anmeldungsdatum: 15.11.2007
Beiträge: 1158


germany.gif

BeitragVerfasst am: 19.01.2018, 20:24    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hi Steff,

richtig, das ist eine Heizspirale, die über die Hauszentralheizung

mitgeregelt wird, eine ganz feine Sache!!

Grüße, Dirk

_________________
Lieber stehend sterben, als kniend leben!

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Jürgen S
Top-Poster
Top-Poster



Geschlecht:
Alter: 59
Anmeldungsdatum: 12.09.2013
Beiträge: 1559
Wohnort: 76703 Kraichtal


germany.gif

BeitragVerfasst am: 20.01.2018, 14:53    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Dann kann man nur hoffen das der Putin den Gashahn nicht zudreht, und die Araber den Ölhahn , ansonsten hoffe ich daß du deine Heizanlage auch noch mit Pellets heizen kannst. big grin
_________________
Gruß
Jürgen


Einmal Tropheus immer Tropheus

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
gentscher
Top-Poster
Top-Poster




Alter: 52
Anmeldungsdatum: 15.11.2007
Beiträge: 1158


germany.gif

BeitragVerfasst am: 20.01.2018, 16:15    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hi Jürgen,

da mache ich mir keine Sorgen, zur Not rufe ich meinen alten

Kumpel Gerhard an, der hat die Hand am Gashahn!! wink

Grüße, Dirk

_________________
Lieber stehend sterben, als kniend leben!

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Forensicherheit

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



[ Page generation time: 0.0736s (PHP: 69% - SQL: 31%) | SQL queries: 24 | GZIP enabled | Debug on ]