TROPHEUS-FORUM Foren-Übersicht
  •  Portal  •   Forum  •  Letzte Themen  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   
Wer ist im Chat:


 Zusammenhang ph - Leitwert - Redox - Härte(n)

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen

Autor Nachricht
Bert
Top-Poster
Top-Poster



Geschlecht:
Alter: 62
Anmeldungsdatum: 10.02.2006
Beiträge: 2799
Wohnort: Rostock


flagge_mecklenburg.gif

BeitragVerfasst am: 04.06.2018, 18:17    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Kochsalz zerfällt im Wasser vollständig zu NA+ und Cl- Ionen, die damit die LEITfähigkeit des Wassers erhöhen. Im Leitungswasser sind bereits Anionen und Kationen und den Leitwert unseres Leitungswassers erfahren wir von unserem Versorger. Wie Joe richtig schrieb, erhöht sich der Leitwert pro TL NaCl (10g)/10L Wasser um (nicht auf!) ca. 1500 µS. Jede Veränderung des Wassers muss, nicht sollte, langsam, besser gar nicht erfolgen.

LG Bert

_________________
Wir wollen wie das Wasser sein, das weiche Wasser bricht den Stein.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Forensicherheit

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



[ Page generation time: 0.0392s (PHP: 73% - SQL: 27%) | SQL queries: 25 | GZIP enabled | Debug on ]